Auszeichnung für Henry Tschopp

image description
Der Hittnauer Henry Tschopp wurde für seine Bronze-Medaille an den Studenten Weltmeisterschaften 2018 auf den Philippinen geehrt. Die Urkunde konnte er aber nicht persönlich entgegennehmen.

Swiss University Sports vergab Anfang Mai seine ersten Awards für die Medaillen Gewinner an den vergangenen Welt- und Europameisterschaften sowie der Winteruniversiade. Die Feier fand in Luzern statt, dort wo in zwei Jahren die nächste Winteruniversiade ausgetragen wird.
Henry Tschopp studiert, wie so viele Schweizer Spitzengolfer in den USA. Er spielt momentan die Finals mit seiner Universität und blieb deshalb für die entscheidenden Turniere in Amerika. In Luzern konnte seine Mutter mit dem Teamchef Marcel Meier die verdiente Auszeichnung entgegennehmen (beide Bildmitte). Links ist der erfolgreiche Coach der OL Läuferinnen und OL Läufer, sie gewannen 6 Medaillen in Finnland. Marilen Matter, Chefin Spitzensport bei Swiss University Sports (rechts im Bild) hielt die Laudatio.
Die nächsten Weltmeisterschaften der Studierenden sind im Juni 2020 auf Taiwan.