Junior Tour Challenge: Bovet siegt in Sion

image description
Die dritte Junior Tour Challenge der Saison hat im Golfclub Sion stattgefunden. Bei den Boys heisst der Sieger Loan Bovet (Lausanne).

Vor allem dank seinem guten Putting gelang es dem jungen Waadtländer (Playing Handicap 11) sein Bruttoresultat von 78 Schlägen im ersten Durchgang in der zweiten Runde am Nachmittag zu wiederholen. Er gewann mit zwei Zählern Vorsprung vor Robin Streit (Waldkirch) und mit nochmals zwei Schlägen vor Lorenzo Pedrazzini (Patriziale Ascona) im dritten Rang.
Bei den Girls gewann Hortense Poisson (Bossey) mit vier Schlägen Vorsprung auf Shana Ducommun (Les Bois). Den dritten Rang belegte Charline Amstutz (Neuenburg).