SSLGA Championship: Wildhaber erste Meisterin

image description
Die Swiss Senior Ladies Golf Association (kurz SSLGA) organisierte Ende September die erste SSLGA Championship im Golfclub Vuissens. Joanne Wildhaber (Wallenried) siegte nach zwei Strokeplay-Runden mit fünf Schlägen Vorsprung.

Am ersten Spieltag lieferten sich Karin Luxon (Küssnacht) und Joanne Wildhaber (Wallenried) an der Spitze ein Kopf-an-Kopf Rennen, dies mit Tagesergebnissen von jeweils 77 Schlägen. Mit einem Schlag Rückstand folgte Anne Argi (Lausanne). Dank der 74-er Karte im zweiten Durchgang setzte sich Wildhaber dann alleine an die Spitze. Luxon klassiert sich damit vor Eva Gautschi (OSGC) auf den zweiten Rang. 
In der Kategorie Handicap 16 und höher gewann Prisca Schäppi Tscherrig (Blumisberg) die Bruttowertung. Ursula Baleri (Breitenloo) siegte mit total 66 Stableford Punkten in der Nettowertung.
 
Die 2. Ausgabe der SSLGA Championship und SSLGA Challenge-Meisterschaft wird am 22. und 23. September 2021 in Bad Ragaz durchgeführt.