Volvik V1 Laser Rangefinder

image description
Farbig, leicht und vor allem schnell. Der neue Laser der koreanischen Firma Volvik überzeugt im Praxistest.

Der V1 Laser misst bis zu 1000 (!) Metern, das kurze Vibrieren bestätigt das getroffene Ziel. Stark ist auch der hochwertige Viewer mit einer sechsfachen Vergrösserung für ein scharfes Bild. Die Anpassungen von Höhenunterschieden hilft zusätzlich, bei Turnieren kann man diese «Slope-Funktion» einfach wieder ausschalten.
Volvik ist vor allem bekannt für seine farbigen Bälle, auch deshalb gibt es den V1 Laser in diversen knalligen Farben: Schwarz, Orange, Gelb, Rot und Mint. Dies alles mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis. Den Rangefinder gibt es im Fachhandel für 250 Franken.