Beilage Faszination Golf: Nachhaltigkeit

Beilage Faszination Golf: Nachhaltigkeit

02.06.2020

Das St. Galler Tagblatt thematisiert Golf in einer Beilage. Grosses Thema ist unter anderem der Umweltschutz. Swiss Golf fördert deshalb Zertifizierungen für nachhaltige Golfplätze. Der Ostschweizerische Golf Club in Niederbüren ist einer der Clubs, der das Projekt in Angriff nimmt. Hier geht es zur ganzen Geschichte.
 

Luzerner Zeitung: Nun schlägt Alessandro Noseda als Profi ab

Luzerner Zeitung: Nun schlägt Alessandro Noseda als Profi ab

20.05.2020

Seit vier Jahren spielt Alessandro Noseda für den Lucerne Golf Club. Kurz vor der Corona-Krise wechselte er ins Profilager. Hier der ganze Artikel aus der Luzerner Zeitung.

Richtigstellung Driving Ranges

Richtigstellung Driving Ranges

07.05.2020

Unter dem Titel «Reservierte Driving Range» schreiben diverse Zeitungen des Tamedia Konzerns über das Schutzkonzept von Swiss Golf. «Driving Range und Übungsanlage sind nur Golflehrern, ihren Schülern sowie den Playing Pros und Elite-Kader-Spielern vorbehalten.» Dies stimmt so nicht. Gemäss Version 15 des Schutzkonzeptes von Swiss Golf vom 1. Mai stehen Driving Ranges für alle offen. Dies natürlich mit den vorgegebenen Distanzen und Hygiene-Massnahmen.

March Anzeiger: Wenn die Piraten die Golfwelt entern

March Anzeiger: Wenn die Piraten die Golfwelt entern

06.05.2020

Als 10-Jähriger gegen den besten Golf-Amateur der Schweiz in einem Match antreten? Kein Problem. Die Pirates Putt Liga des Golfparks Nuolen macht es möglich. Hier lesen Sie den ganzen Artikel aus dem March Anzeiger.

Das langlebige Turnier lebt noch länger

Das langlebige Turnier lebt noch länger

05.05.2020

Kürzlich erfolgte die Absage des Profi-Golfturniers Omega European Masters in Crans-Montana. Dennoch ist der Grossanlass in einer komfortableren Lage als andere, schreibt Peter Lerch unter anderem in der Linth-Zeitung. Hier geht es direkt zum Artikel.

Walliser Bote: Adolf Ogi im grossen Interview

Walliser Bote:
Adolf Ogi im grossen Interview

01.05.2020

Der ehemalige Sportminister spricht auch über das Lobbying für den Sport in der Schweiz. Hier geht es direkt zum ausführlichen Gespräch mit Adolf Ogi.

Golfplätze sollen schneller öffnen

Golfplätze sollen schneller öffnen

27.04.2020

Gemäss der Sportministerin Viola Amherd dürften bestimmte Sportarten wie Golf oder Tennis schon Anfang Mai erlaubt werden. Der Bundesrat entscheidet am 29. April definitiv. Hier geht es direkt zum Artikel aus dem Tagesanzeiger.

Politiker und Medien unterstützen Golf

Politiker und Medien unterstützen Golf

22.04.2020

Die beiden Zürcher Regierungsräte Carmen Walker Späh und Mario Fehr, aber auch Nationalrat Marc Dobler setzen sich für die rasche Öffnung der Golf-Plätze ein. Dazu kommt ein starkes Ja im Meinungsbeitrag von René Stauffer im Tagesanzeiger.

L'amertume des milieux du sport suisse

L'amertume des milieux du sport suisse

21.04.2020

La déception dans le monde du sport est palpable depuis la conférence de presse du Conseil fédéral du jeudi 16 avril. Un article paru dans Le Matin en ligne évoque l’amertume des milieux du tennis et du golf en espérant qu’au «pays de Roger Federer» les autorités se montrent plus souples à l’égard de la reprise des sports individuels.

«Eine Exit-Strategie ist vorbereitet»

«Eine Exit-Strategie ist vorbereitet»

16.04.2020

Golf gehört zu den wenigen Sportarten, die sich - mit Einschränkungen - auch in der Zeit des Coronavirus ausüben liessen. Dennoch sind die 98 Klubs von Swiss Golf geschlossen. Im Interview mit der Agentur sda erkärt Verbands-Präsident Reto Bieler wie man sich auf eine Lockerung des Regimes vorbereitet.