Pro Golf Tour: Luca Galliano wird Dritter