Facts & Figures

Seit wann, wie hoch, wie lang, wie viele, warum und warum nicht. Hier finden Sie nackte Zahlen und Fakten.
1893 In diesem Jahr eröffnet der Engadine Golf Club in Samedan den ersten heute noch bespielten Golfplatz der Schweiz.
Gut 94'000 ... Mitglieder sind in der Schweiz lizenziert.
  • über 32'000 Frauen
  • über 56'000 Männer
  • über 5'000 Junioren
98 Clubs ... sind aktuell Mitglied bei Swiss Golf, dazu die beiden Public Golf Organisationen ASGI und Migros Golfcard.
1'530 Golflöcher ... sind gemäss der USGA Course Rating Richtlinien in der Schweiz homologiert.
666 Meter lang ... ist die Spielbahn Nummer 11 von Golf Limpachtal. Damit ist das einzige Par-6 der Schweiz auch das längste Golfloch der Schweiz.
9 Spielbahnen ... sind das Minimum um als Club bei Swiss Golf aufgenommen zu werden.
45 Golflöcher ... umfasst der aktuell grösste Schweizer Club St. Apollinaire bei Basel.
2000 Meter über Meer ... liegt der Golfclub Riederalp und ist damit der höchstgelegen 9 Loch Platz Europas. 
Rund 250 Turniere

... organisiert Swiss Golf pro Jahr auf den diversen Plätzen. Dies reicht von U12 Junioren Turnieren bis zum Omnium der Seniorinnen.

Rund 390'000 Einzelergebnisse

... werden pro Jahr im zentralen Handicap-System durchschnittlich verarbeitet.

Rund 25 beträgt

...der durchschnittliche Handicap Index in der Schweiz

Über 400

... Einsaztage an 77 Turnieren leisten unserer freiwilligen Referees.

35 Driving Ranges

.. stehen zusätzlich zu den Übungsanlagen der Clubs in der Schweiz zur Verfügung.

11 Kurzplätze ... gibt es in der Schweiz, welche zusätzlich zu den Übungsanlagen der Clubs, einfaches und schnelles Golftraining erlauben.
In 29 Indoor-Anlagen ... können Sie die schönsten Plätze der Welt spielen und auch in Wintermonaten trainieren.