News

Here you will find current news and news from home and abroad. To the image galleries

 

 

Search

Endlich Ryder Cup

Mit einem Jahr Verspätung geht das Highlight der Saison ab Freitag in Whistling Straits (USA) über die Bühne. Europa möchte den Titel verteidigen, hier alles Wichtige zum 43. Ryder Cup im Überblick.

«Bossy» egalisiert Platzrekord in Aberdeen

Bei der Scottish Senior Open im Golfclub Royal Aberdeen verpasste André Bossert das Stechen um den Sieg bloss um einen Schlag. Mit der Finalrunde von 64 Schlägen teilt er den Platzrekord mit prominenten Namen.

SWISS PLAYERS ON TOUR: SCORES

Hier finden Sie die Scores von allen wichtigen Turnieren mit Schweizer Beteiligung.

Golf Virus – den Golfsport erleben

Golf in der Schweiz ist im Hoch: Die Plätze sind ausgebucht, die Menschen wollen nach den Corona-Einschränkungen Golf geniessen. Wie kürzlich in Crans erlebt, kehrt dank gefüllten Zuschauerrängen an Profiturnieren eine Stimmung und Atmosphäre zurück, die viele vermisst haben. Da kommt die Golf Virus in Meggen genau richtig. Motto: Mitmachen, Spass haben, gewinnen.

Platz 8 für Morgane Métraux

Mit einer weiteren Top-Ten-Platzierung festigt Morgane Métraux ihren siebten Rang in der Order of Merit der Symetra Tour. Die 24-Jährige beendete die Guardian Championship in Alabama auf Rang 8.

Albane Valenzuela auf Rang 32

Die Genferin Albane Valenzuela klassiert sich bei der Cambia Portland Classic im Preisgeld und sammelt damit wichtige Punkte für die Order of Merit der LPGA. Mit einer starken Schlussrunde schafft es die 23-Jährige auf Rang 32.

Interclub U18: Basel siegt hauchdünn vor Bern

Mit einem knappen 3:2 Sieg gegen Bern sicherten sich die Junioren von Basel den Interclub Titel. Im ausgeglichenen Vierkampf entschied die direkte Begegnung.

Lavaux Ladies Open: Macdonald siegt im Stechen

Auch das zweite Schweizer Turnier auf der Ladies Access Series ging in die Verlängerung: Die Schottin Gabrielle Macdonald setzte sich bei den Lavaux Ladies Open im Stechen gegen die Engländerin Gemma Clews durch und sicherte sich damit ihren zweiten Titel der Saison.

Kim Métraux und Elena Moosmann im Cut

Mit zwei bogeyfreien Runden am Freitag und Samstag schiebt sich Kim Métraux bei der Lacoste Ladies Open de France auf den 38. Schlussrang vor. Die Zuger Amateurin Elena Moosmann schafft innert Wochenfrist zum zweiten Mal den Cut bei einem LET-Turnier.

Eggenberger in Frankreich auf Rang 42

Zwei solide Unter-Par-Runden am Moving Day brachten Mathias Eggenberger und Joel Girrbach bei der Open de Provence im Leaderboard nach vorne. Am Sonntag aber kämpften die beiden Schweizer ohne Glück und fielen auf die Ränge 42 (Eggenberger) bzw. 51 (Girrbach) zurück.

Golf & Country Club Schönenberg: Golfclub Manager*in (100%)

Der Golf & Country Club Schönenberg (GCCS) ist eine renommierte private Golfanlage im Einzugsgebiet von Zürich und liegt in einem wunderbaren Naturschutzgebiet. Damit unsere herausragende Dienstleistung und Infrastruktur bezüglich Platz, Club House und Club Management auch in Zukunft gewährleistet ist, suchen wir eine leidenschaftliche Gastgeberpersönlichkeit.

CO2-Bilanz um 70 Prozent verbessert

Biodiversität und CO2-Sequestrierung sorgen dafür, dass Golfanlagen zu den ökologisch nachhaltigsten Sportstätten überhaupt zählen. Mittels Ökobilanz-Analyse wird klar, dass Schweizer Golfanlagen ihren ökologischen Fussabdruck seit 1990 um 70 Prozent verringert haben.

Swiss Golf East Final U12/U10

Ganz aufgeregt haben die kleinen Golfer darauf gehofft, sich in Alvaneu Bad für das Swiss Golf Final U12/U10 in Sion zu qualifizieren. Am besten gelungen ist dies Anna Zollikofer vom GC Waldkirch und Hayden Finn Lockyer vom GC Bubikon. 

Marco Iten bei German Challenge im Cut

Mit Level Par nach zwei Runden schaffte Marco Iten bei der German Challenge in Bayern den Sprung in die Finalrunde. Am Wochenende war das Lange Spiel des Zürchers aber zu unpräzise, um sich in der Rangliste zu verbessern.

Thitikul gewinnt VP Bank Swiss Ladies Open - Métraux und Moosmann auf Rang 3

Die Saisonbeste auf der Ladies European Tour, die 18-jährige Thailänderin Atthaya Thitikul, gewinnt mit einem Gesamtscore von 200 Schlägen das 2. VP Bank Swiss Ladies Open im Golfpark Holzhäusern. Auf Rang zwei folgt Marianne Skarpnord, den dritten Platz teilen sich die beiden Schweizerinnen Kim Métraux und Elena Moosmann; letztere ist zugleich beste Amateurin im Turnier. Der Schlag des Tages gelang der Österreicherin Christine Wolf, die auf der 15 vom Tee einlochte.

Beat the Proette

Acht Girls zwischen 12 und 15 durften sich auf Loch 8 mit den Proetten der Ladies European Tour messen.

Swiss Golf Central Championship: Keller und Rothenfluh siegen

U16-Junior Marc Keller und Fabia Rothenfluh setzen sich bei den Zentralschweizer Meisterschaften in Saint Apollinaire durch.

Golf4Girls: «5 gewinnt»

Mit Trommel, Helium und einem Paukenschlag feiert die Aktion Golf4Girls in Thun ihr fünfjähriges Jubiläum.

Freiburghaus und Eggenberger fallen zurück

Rang 10 nach Runde eins – im Schlussklassement aber landen Jeremy Freiburghaus und Mathias Eggenberger bei der British Challenge nur auf den Plätzen 59 (Freiburghaus) und 63 (Eggenberger). Am Wochenende taten sich die beiden Swiss Golf Team-Spieler mit dem Scoren schwer.

SENIOREN-EM: Frauen gewinnen Bronze

Nach dem Sieg gegen Frankreich und der Niederlage gegen Turnierfavorit Spanien kämpften die Seniorinnen in Bulgarien erfolgreich um den dritten Rang. Mit einem klaren Erfolg gegen Belgien gewinnen die Schweizerinnen Bronze. Die Männer kommen in der Slowakei auf Platz 13.