Dubai: Starker Start von Kim Métraux

Beim exklusiven Turnier der OMEGA Dubai Moonlight Classic beginnt Kim Métraux mit einer fehlerfreien 69-er Karte oder drei unter Par. Das ergibt aktuell den geteilten dritten Rang.

Im Emirates Golf Club sind nur 56 Spielerinnen am Start. Dank ihrem 15. Rang in der Jahreswertung der Ladies European Tour ist Kim Métraux in Dubai als einzige Schweizerin im Feld. Dabei wird mit Kanonenstart gespielt, die eine Hälfte startet zudem am Tag, die anderen Profis beginnen die Runde am späten Nachmittag mit Flutlicht.

«Ich freue mich schon darauf, einmal am Abend zu spielen», sagt die 25-jährige Kim Métraux nach dem ersten Durchgang am Morgen. Sie begann auf Loch 17, dem längsten Par 3. «Mein Spiel war heute wirklich solide. Ich traf 17 von 18 Grüns, blieb bogeyfrei. Es war also ein ziemlich stressfreies Spiel», kommentierte die Westschweizerin die 69-er Karte. Sie habe sich viele Birdie-Chancen erspielt, die sie nicht immer nutzen konnte. «Aber ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis und meinem Spiel in dieser ersten Runde.»

Mit drei unter Par klassiert sie sich aktuell auf dem geteilten dritten Rang. Dies nur einen Schlag hinter der ehemaligen Weltranglisten-Nummer 1 Lydia Ko. Auf Leaderin Laura Fuenfstueck fehlen Métraux nach der ersten von drei Runden bloss zwei Schläge.

Livescoring

 

 

 

 

INFOS SUPPLÉMENTAIRES DE CETTE CATÉGORIE

Première victoire d’Eggenberger sur le circuit pro

Avec deux tours solides sous le par, Mathias Eggenberger a remporté une victoire incontestée, sa première en tant que professionnel, au tournoi de deux jours de la Swiss PGA à Loèche. Il a distancé Jean-Luc Burnier et les autres concurrents de trois coups ou plus.

The Senior Open: André Bossert perd du terrain

«C’est toujours un honneur de jouer un tournoi majeur chez les seniors», a dit André Bossert après le tour final du Senior Open à Sunningdale. Lors de son 16e Major, le Zurichois a reculé au 77e rang pendant le weekend.

Joel Girrbach quatorzième à Turin

Un cut passé aisément mais du terrain perdu en fin de semaine – tel est le bilan de Joel Girrbach, Jeremy Freiburghaus et Benjamin Rusch lors de l’Italian Challenge. Girrbach avance au 14e rang dimanche avec un finish quasiment parfait.

The Senior Open: André Bossert passe le cut

André Bossert joue son 16e Major cette semaine et réussit le cut au Sunningdale Golf Club – à 57 ans. Avec des scores de 72 et 73 coups, il est dans le top 70 à la mi-tournoi, sur 144 joueurs engagés.