3D-Single-Putter für eine erhöhte Treffsicherheit

PROMOTION - Die Verkaufszahlen sprechen für sich: Seit der Lancierung haben bereits viele Interessenten trotz des Corona-Lockdowns den neuen 3D-Single-Putter bei der Firma Tobler in Bonstetten vor Ort getestet und gleich bestellt.

Die neue Schlägerform und die einzigartige 3D-Optik erleichtern sowohl die Schlägerausrichtung als auch die Einnahme der Schlagposition und unterstützen den Spieler bei der sauberen Ausführung des Schlages. Drei farbige Linien, die in versetzen Höhen in den Schläger eingelassen sind, bilden die neue 3D-Optik. Diese gleicht einem Visier und hilft das Ziel optimal ins Auge zu fassen. Dank seiner Form und der Gewichtsverteilung hält der Putter beinahe ohne Berührung die Balance.

Jeder Single-Putter ein Unikat
Auch das Design des Single-Putters überzeugt: Sowohl Farbe wie auch Gravur können individuell gewählt und mit weiteren Beschriftungen und Swarovski Kristallen ergänzt werden. Die 3D-Single-Putter werden zudem nummeriert und verlassen daher die Produktion als Unikate. Es scheint, als hätte Daniel Tobler, Inhaber der Firma Tobler Präzisionsmechanik GmbH, den Putter auf ein neues Level gehievt.

Altre notizie di questa categoria

Pro Golf Tour: Marco Iten Top 15 der Saisonwertung

Die Saison 2022 der Pro Golf Tour ist diese Woche in Deutschland zu Ende gegangen. Fünf Schweizer waren am Start.

College Golf: Alessandro Trenta bleibt in seinem Rhythmus

Verfolgen Sie hier während der gesamten College-Saison die wichtigsten News der Schweizer Spielerinnen und Spieler in den USA.

Verfolgen Sie die Schweizer Spieler*innen an ihren Turnieren

Das Livescoring der wichtigsten Turniere, an denen die Schweizer Spielerinnen und Spieler diese Woche teilnehmen, finden Sie hier.

Swiss Challenge: Rückblick auf den Juniors Day vom Samstag

Junge Golferinnen und Golfer haben sich von den Profis inspirieren lassen und bestritten am Samstag ihren eigenen kleinen Wettkampf in Saint Apollinaire.