Junior Tour Event Waldkirch: Youngsters überzeugen mit 69-er Runden

image description
Wegen heftigem Regen wurde die erste Runde in Waldkirch zuerst abgebrochen, dann annulliert. Danach setzten sich die Youngsters Tina Sophia Honnef (15) und Miles Wennestam (13!) in beiden Alterskategorien mit der 69-er Karte an die Spitze.

Miles Wennestam vom Golfclub Hittnau ging mit Playing Handicap vier ins verkürzte Turnier. Unter anderem mit fünf Birdies blieb er in Waldkirch mit 69 Schlägen zwei unter Par. Damit siegte der Zürcher mit drei Schlägen Reserve in den Kategorien U16 und U18. Ethan Hoffmann (Lausanne) und Massimo De Giorgi (St Apollinaire) belegen in beiden Altersklassen die weiteren Plätze auf dem Podest. 
Praktisch genau gleich das Bild bei den Mädchen. Die Bernerin Tina Sophia Honnef dominierte mit ebenfalls 69 Schlägen die beiden Kategorien. Ella Levy vom Golfclub Lausanne klassiert sich beide Mal auf Platz zwei. Aenea Ermini (Basel) folgt bei den U18-Girls auf Rang drei, bei den jüngeren klassiert sich Flavia Tanburlini vom OSGC Niederbüren noch auf dem Podest.
 
 
 

Junior Tour Event Waldkirch - 2020